Ergebnismeldung 22. Tour Down Under

Bennett gewinnt 1. Etappe, Greipel Fünfter

Foto zu dem Text "Bennett gewinnt 1. Etappe, Greipel Fünfter"
Sam Bennett (Deceuninck - Quick-Step, re.) hat den Auftakt der Tour Down Under gewonnen. | Foto: Cor Vos

21.01.2020  |  (rsn) - Sam Bennett ist perfekt in die 22. Tour Down Under gestartet. Der Neuzugang des Deceuninck-Quick-Step-Teams entschied die 1. Etappe über 150 Kilometer mit Start und Ziel in Tanunda im Massensprint vor dem Belgier Jasper Philipsen (UAE Team Emirates) und dem Slowaken Erik Baska (Bora - hansgrohe) für sich.

Der Hürther André Greipel (Israel Cycling Academy) belegte hinter Europameister Elia Viviani (Cofidis) Rang fünf. Caleb Ewan (Lotto Soudal), der am Sonntag in Adelaide das Kriterium gewonnen hatte, musste sich mit dem siebten Platz begnügen. Titelverteidiger Daryl Impey (Mitchelton - Scott) wurde Dreizehnter.

Nach seinem ersten Saisonsieg führt der 29-jährige Bennett auch die Gesamtwertung der sechstägigen Rundfahrt durch den australischen Bundestaat South Australia an. Der Irische Meister liegt vier Sekunden vor Philipsen und sechs vor Baska. Impey ist mit sieben Sekunden Rückstand Siebter, Greipel (+0:10) folgt auf Platz elf.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine