Pernsteiner überraschend im WM-Aufgebot

Österreich schickt sechs WorldTour-Fahrer nach Yorkshire

Von Peter Maurer

Foto zu dem Text "Österreich schickt sechs WorldTour-Fahrer nach Yorkshire"
Matthias Brändle startet für Österreich im WM-Zeitfahren von Yorkshire. | Foto: Cor Vos

13.09.2019  |  (rsn) - Insgesamt 17 Athleten und Athletinnen umfasst das Aufgebot des Österreichischen Radsportverbandes für die Straßenweltmeisterschaften 2019 in Yorkshire. Erneut sind es sechs Profis, die in das abschließende Elite-Rennen der Männer antreten werden. Dies war zuletzt auch bei der Heim-WM in Innsbruck vor einem Jahr der Fall.

Aus dem damaligen Aufgebot sind mit Patrick Konrad, Lukas Pöstlberger, Felix Großschartner (alle Bora – hansgrohe) sowie Michael Gogl (Trek – Segafredo) noch vier Fahrer dabei. Hinzu kommen Marco Haller (Katusha – Alpecin) und, etwas überraschend, Hermann Pernsteiner (Bahrain – Merida). Nicht nominiert wurde hingegen Gregor Mühlberger (Bora - hansgrohe), der zuletzt wegen Ermüdung die Vuelta a Espana vorzeitig beendete.

Die größten Medaillenchancen sollten aber die Starter im Zeitfahren beseitzen. Bei den Frauen zeigte bei den Europameisterschaften Anna Kiesenhofer als Fünfte groß auf, auch den beiden U23-Fahrern Patrick Gamper und Markus Wildauer ist in ihrer Spezialdisziplin viel zuzutrauen. Bei den Männern setzt der ÖRV auf den aktuellen Staatsmeister und ehemaligen Stundenweltrekordler Matthias Brändle (Israel Cycling Academy). Geleitet wird das Team von Jure Pavlic, da Nationaltrainer Franz Hartl aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Verfügung steht.

ÖRV-Kader, Straßen-WM 2019, Yorkshire:

Juniorinnen: noch vakant
Junioren: Maximilian Kabas (Straßenrennen & Zeitfahren), Nikolas Riegler (Straße)
U23 Männer: Tobias Bayer, Felix Gall (nur Straße), Patrick Gamper, Markus Wildauer (beide Straße & Zeitfahren)
Elite Frauen: Katrin Schweinberger, Angelika Tatzreiter (Straße), Anna Kiesenhofer (Zeitfahren)
Elite Herren: Marco Haller, Michael Gogl, Felix Großschartner, Patrick Konrad, Hermann Pernsteiner, Lukas Pöstlberger (alle Straße), Matthias Brändle (Zeitfahren)

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)