Paul Martens: Audio-Tagebuch vom Giro

Heute haben wir einen unseren wichtigsten Männer verloren

Von Paul Martens

Foto zu dem Text "Heute haben wir einen unseren wichtigsten Männer verloren"
Primoz Roglic (re.) und Paul Martens (bei Jumbo - Visma) vor der 5. Giro-Etappe | Foto: Eisenbauer

17.05.2019  |  (rsn) - In seinem aktuellen Audio-Tagebuch blickt Paul Martens (Jumbo - Visma) auf eine unglaublich schnell gefahrene Giro-Etappe zurück, wobei die 185 Kilometer mit enem Schnitt von mehr als 45 km/h absolviert wurden. Schmerzhafter als die High-Speed-Etappe auf schwerem Terrain war aber der Verlust von Laurens De Plus, der in den Bergen der wichtigste Helfer von Kapitän Primoz Roglic sein sollte.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • GP Stad Zottegem (1.1, BEL)
  • Grand Prix des Marbriers (1.2, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)