UAE Tour, Het Nieuwsblad, Classic de l`Ardeche

Vorschau auf die Rennen des Tages / 2. März

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 2. März"
Heute endet die UAE Tour. | Foto: Cor Vos

02.03.2019  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

UAE-Tour (2.UWT), 7. Etappe - 145Kilometer
Zum Abschluss der Rundfahrt warten zwischen dem Dubai Safari Park und dem Dubai City Walk 145 Kilometer flache Kilometer auf die Fahrer, so dass es zu einer Massenankunft kommen wird. Können Elia Viviani (Deceuninck - Quick-Step), Caleb Ewan (Lotto Soudal) oder Fernando Gaviria (UAE-Team Emirates) einen weiteren Sieg einfahren oder kommen diesmal die bislang noch glücklosen Deutschen Marcel Kittel (Katusha - Alpecin), Phil Bauhaus (Bahrain - Merida) oder Max Walscheid (Sunweb) zum Zug?

Während der Kampf um den Tagessieg spannend werden wird, dürfte sich an der Spitze der Gesamtwertung nichts mehr ändern. Primoz Roglic (Jumbo - Visma) steht vor seinem ersten Rundfahrtsieg der Saison.

Zur Startliste

Omloop Het Nieuwsblad (1.UWT), 201 Kilometer


Zur ausführlichen Vorschau mit Startliste

Classic de l`Ardeche (1.1) - 198 Kilometer
Rund um Guilherand-Grange, der östlichsten Gemeinde des Departements Ardeche, müssen auf der 198 Kilometer langen Strecke insgesamt elf Bergwertungen gemeistert werden Im Vorjahr gewann Romain Bardet (AG2R) nach einer impostanten Solofahrt das anspruchsvolle Eintagesrennen. Der Franzose ist auch in diesem Jahr einer der Topfavoriten. Mit Thibaut Pinot (Groupama - FDJ), Lilian Calmejane (Direct Energie), Warren Barguil (Arkéa Samsic), Pierre Rolland (Vital Concept) und Guillaume Martin (Wanty - Groupe Gobert) wartet allerdings starke Konkurrenz auf den Titelverteidiger.

Das Finale  wird 17 Kilometer vor dem Ziel mit der Coteaux du Cornas eingeläutet, die letzte Möglichkeit zur Attacke besteht sechs Kilometer vor dem Ziel an der letzten Bergwertung des Tages, der Cote du Val d`Enfer.

Zur Startliste

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)