Cavendish schlägt Bouhanni und Kittel

Finale der 3. Etappe der Dubai Tour im Video

Foto zu dem Text "Finale der 3. Etappe der Dubai Tour im Video"
Mark Cavendish (Dimension Data) bejubelt seinen Sieg auf der 3. Etappe der Dubai Tour. | Foto: Cor Vos

08.02.2018  |  (rsn) - Im dritten Versuch hat es geklappt: Mark Cavendish (Dimension Data) hat auf der 3. Etappe der Dubai Tour seinen ersten Saisonsieg bejubeln können. Nach 183 Kilometern vom Skydive Dubai nach Fujairah ließ der schnelle Brite im Massensprint den Franzosen Nacer Bouhanni (Cofidis) und den deutschen Titelverteidiger Marcel Kittel (Katusha-Alpecin) hinter sich.

Der Italiener Elia Viviani (Quick-Step Floors) löste den mit einer Zeitstrafe belegten Niederländer Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) an der Spitze der Gesamtwertung ab, in der sich Cavendish auf Platz zwei verbesserte.

Das Etappenfinale im Eurosport-Video: