Groenewegen jubelt nach chaotischem Sprint

Finale der 1. Etappe der Dubai Tour im Video

Foto zu dem Text "Finale der 1. Etappe der Dubai Tour im Video"
Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) sprintet beim Auftakt der Dubai Tour zum Etappensieg. | Foto: Cor Vos

06.02.2018  |  (rsn) - Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) ist mit einem Sieg in die Saison 2018 gestartet. Der Niederländer entschied am Dienstag die 1. Etappe der 5. Dubai Tour in einer chaotischen Sprintentscheidung knapp vor dem Dänen Magnus Cort Nielsen (Astana) und dem Italiener Elia Viviani (Quick-Step Floors) für sich und übernahm damit auch das Blaue Trikot des Gesamtführenden. Tagesvierter wurde Europameister Alexander Kristoff (UAE Team Emirates), Rang fünf belegte Nacer Bouhanni (Cofidis).

Das Finale des Dubai-Auftalts im Eurosport-Video:

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)
  • Radrennen Männer

  • Nationale Sluitingprijs - (1.1, BEL)