Ergebnismeldung Tour de l`Avenir

Weber fährt im Prolog auf Rang sechs

Foto zu dem Text "Weber fährt im Prolog auf Rang sechs"
Johannes Weber (Team Stuttgart). | Foto: Team Stuttgart

22.08.2015  |  (rsn) - Der für das Nationalteam startende Johannes Weber (Team Stuttgart) ist zum Auftakt der Tour de l`Avenir auf den sechsten Platz gefahren. Im anspruchsvollen Prolog rund um Tonnerre über 3,5 Kilometer war der Däne Soren Kragh Andersen der Schnellste und war am Ende eine Sekunde schneller als der Italiener Gianni Moscon. Der kolumbianische Sky-Profi Sebastian Henao wurde bei vier Sekunden Rückstand Dritter.

Einen guten Auftakt erwischte auch der Österreicher Gregor Mühlberger, der zeitgleich vor Weber Fünfter wurde, der Schweizer Tom Bohli wurde eine Sekunde dahinter Achter.

Tageswertung:
1. Sören Kragh Andersen (Dänemark)
2. Gianni Moscon (Italien) +0:01
3. Sebastian Henao (Kolumbien) +0:04
4. Mathie van der Poel (Niederlande) +0:05
5. Gregor Mühlberger (Österreich) +0:06
6. Johannes Weber (Deutschland) +0:06

Gesamtwertung:
1. Sören Kragh Andersen (Dänemark)
2. Gianni Moscon (Italien) +0:01
3. Sebastian Henao (Kolumbien) +0:04
4. Mathie van der Poel (Niederlande) +0:05
5. Gregor Mühlberger (Österreich) +0:06
6. Johannes Weber (Deutschland) +0:06

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)