Heute kurz gemeldet

Küng-Comeback bei Cyclassics, Gautier für drei Jahre zu Ag2r

Foto zu dem Text "Küng-Comeback bei Cyclassics, Gautier für drei Jahre zu Ag2r"
Stefan Küng (BMC) wird nach einem Sturz auf der 12. Giro-Etappe monatelang ausfallen. | Foto: Cor Vos

22.08.2015  |  (rsn) - Drei Monate nach seinem schweren Sturz beim Giro d`Italia , wo er sich einen Rückenwirbel brach, feiert der Schweizer Stefan Küng (BMC) am Sonntag bei den Vattenfall Cyclassics in Hamburg sein Comeback.

+++

Die französische Ag2r-Equipe hat Cyril Gautier von der nationalen Konkurrenz Europcar verpflichtet. Wie die Mannschaft von Vincent Lavenu verkündete, unterschrieb der 27-Jährige, der im Vorjahr Vierter beim GP Plouay und Sechster bei Paris-Nizza wurde, für gleich drei Jahre.

+++


Glück im Unglück für die Fahrer des Team Kuota-Lotto. Bei einer Trainingsfahrt wurden einige Akteure von einem Auto angefahren, das ihnen die Vorfahrt genommen hatte. Christopher Hatz musste mit einem Rettungshubschrauber abtronspiert werden. "Keiner unserer Fahrer ist in Lebensgefahr", gab Teamchef Florian Monreal am Abend gegenüber radsport-news.com Entwarnung.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)