Heute kurz gemeldet

Busche mit Schlüsselbeinbruch, ten Dam bricht sich Rückenwirbel

Foto zu dem Text "Busche mit Schlüsselbeinbruch, ten Dam bricht sich Rückenwirbel"
Matthew Busche (Trek) | Foto: Cor Vos

05.08.2015  |  (rsn) -  Der US.Amerikaner Matthew Busche (Trek) hat sich auf der 2. Etappe der Tour of Utah (2.HC) bei einem Sturz das Schlüsselbein gebrochen. Dies teilte sein Team am Abend mit.

+++

Der Niederländer Laurens ten Dam (LottoNL-Jumbo) hat sich bei einem Trainingssturz einen Rückenwirbel gebrochen und wird damit auf unbestimmte Zeit ausfallen. Dies bestätigte sein Team am Mittwoch. Der angedachte Vuelta-Start ist somit hinfällig.

+++

Kristoff Vandewalle (Trek) wird seinen Zeitfahrsieg aus dem letzten Jahr der Polen-Rundfahrt nicht wiederholen können. Wie der Belgier via Twitter mitteilte, konnte er aufgrund von Knieproblemen nicht zur 4. Etappe antreten.

+++

Der Brite Adam Blythe (Orica GreenEdge) wird in der kommenden Saison wohl das Trikot von Tinkoff Saxo tragen. Dies bestätigte Manager Stefano Feltrin gegenüber cyclingnews.com. Noch sei der Team aber nich finalisiert, wie der Italiener betonte. Sprintspezialist Blythe hatte in diesem Jahr seine besten Ergebnisse bei der Korea-Rundfahrt (2.1), wo er dritter der Gesamtwertung wurde.

+++

Der italienische Neo-Profi Davide Martinelli hat sich für die kommenden zwei Jahre der belgischen Etixx-Quick Step-Formation angeschlossen. Dies gab der WorldTour-Rennstall bekannt. Davide ist der Sohn von Astana-Sportdirekter Giuseppe Martinelli.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)