Heute kurz gemeldet

Critérium International wird auch künftig auf Korsika ausgetragen

Foto zu dem Text "Critérium International wird auch künftig auf Korsika ausgetragen"
| Foto: A.S.O.

18.09.2014  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: Critérium International, Tiesj Benoot, Matthew Goss, Thor Hushovd, Martin Velits, Carlos Verona...

18. September

+++ Das Critérium International wird auch in den beiden kommenden Jahren auf Korsika stattfinden, und zwar wie bisher rund um die Hafenstadt Porto-Vecchio. Wie der Organisator ASO am Donnerstag mitteilte, wird die 100. Auflage des Drei-Etappenrennens, das der Berliner Jens Voigt fünf Mal gewann, am 28. Und 29. März 2015 ausgetragen. +++

+++ Der Belgier Tiesj Benoot hat für die kommenden beiden Jahre beim Team Lotto Belisol unterschrieben. Der 20-Jährige begann die Saison beim U23-Team von Lotto Belisol und wurde im August mit einem Stagiaire-Vertrag bei den Profis ausgestattet. Benoot wurde in diesem Jahr Dritter bei der U23-Ausgabe der Flandern-Rundfahrt und Fünfter bei Lüttich-Bastogne-Lüttich - ebenfalls in der Kategorie U23. +++

+++ Wie bereits berichtet wird der Australier Matthew Goss in der kommenden Saison für das Team MTN-Qhubeka an den Start gehen. Dies gab der südafrikanische Zweitdivisionär am Donnerstag bekannt. Goss, der die letzten drei Jahre bei Orica GreenEdge unter Vertrag stand, feierte seinen größten Erfolg 2011, als er Mailand-San Remo gewann.+++

+++ Thor Hushovd wird am Samstag bei der Primus Classic Impanis-Van Petegem sein letztes Rennen als Profi bestreiten. Das teilte sein BMC-Team mit. Der 36-jährige Norweger beschließt in Belgien eine 15-jährige Karriere, in der er unter anderem 2010 den Weltmeistertitel gewann. Dazu kamen zehn Etappensiege und zwei Grüne Trikots bei der Tour de France sowie drei Straßen- und Zeitfahrtitel in seiner Heimat. +++

+++ Omega Pharma-Quick Step hat die Verträge mit dem Italiener Carlos Verona und dem Slowaken Martin Velits um jeweils zwei weitere Jahre verlängert. Das gab der belgische WorldTour-Rennstall am Mittwochabend bekannt. +++
Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)