Heute kurz gemeldet

NetApp-Endura erhält wieder Einladung zur Kalifornien-Rundfahrt

Foto zu dem Text "NetApp-Endura erhält wieder Einladung zur Kalifornien-Rundfahrt"
Leopold König (NetApp-Endura) gewinnt die Königsetappe der Kalifornien-Rundfahrt.| Foto: ROTH

20.02.2014  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: NetApp-Endura, Adam Homolka, Tom Boonen, Luis Alberto Largo, Marianne Vos, Craig Lewis...

20. Februar:

+++ NetApp-Endura hat zum dritten Mal nach 2011 und 2013 eine Einladung zur Tour of California erhalten. Das teilte der deutsche Zweitdivisionär am Abend mit. Die Rundfahrt wird am 11. Mai in Sacramento starten und am 18. Mai die in Thousand Oaks enden. Im vergangenen Jahr gewann Leopold König die Königsetappe und holte sich auf dem Mount Diablo seinen ersten Saisonsieg. „Es ist für uns eine zusätzliche Motivation, dass ausgerechnet der Mount Diablo in diesem Jahr wieder ein Etappenziel ist“, sagte Teamchef Ralph Denk mit Blick auf die 3. Etappe, die in der Nähe des Firmensitzes des Hauptsponsors NetApp im kalifornischen San José beginnt. +++

+++ Das österreichische Continental-Team Gebrüder Weiss - Oberndorfer hat den Vertrag mit Routinier Adam Homolka verlängert. Dies gab die Mannschaft am Donnerstag bekannt. Der 36-jährige Tscheche, der seit 14 Jahren in Österreich unterwegs ist, hat bereits angekündigt, dass dies seine letzte Saison im Peloton sein wird. Im Juli wird er in Bischhofshofen sein letztes Rennen bestreiten.+++

+++ Tom Boonen wird sein Omega Pharma-QuickStep-Team bei Mailand-San Remo anführen, unabhängig davon, ob nun der Pompeiana-Anstieg ins Programm aufgenommen werden sollte oder nicht. „Ich werde auf jeden Fall starten. Wenn Pompeiana drin [im Profil] ist, wird das Rennen zu 99 Prozent nichts für mich. Andernfalls bin ich einer der Leader“, sagte der Belgier zu Het Nieuwsblad. Der 33-Jährige hat bisher den ersten Frühjahrsklassiker des Jahres noch nicht gewinnen können. Als beste Ergebnisse stehen ein zweiter und ein dritter Platz. „Vielleicht kriege ich noch eine weitere Chance, meine letzte“, meinte Boonen. +++

+++ Luis Alberto Largo ist von seinem Team Colombia vorläufig suspendiert worden. Wie der Rennstall am Donnerstag mitteilte, wurden bei den Kolumbianer bei einer Trainingskontrolle am 22. Januar Auffälligkeiten festgestellt, die auf einen Verstoß gegen die Anti-Doping-Richtlinien hindeuten. +++

+++ Marianne Vos (Rabobank-Liv) hat ihre Teilnahme bei der ersten Ausgabe der Women’s Tour zugesagt, die im Mai in Großbritannien ausgetragen wird. Die Olympiasiegerin und Weltmeisterin wird bei dem für den 7. bis 11. Mai geplanten Mehretappenrennen der Kategorie 2.1 zu den Favoritinnen auf den Gesamtsieg zählen. +++

+++ Der US-Amerikaner Craig Lewis hat seine Karriere beeendet. Dies gab der 28-Jährige gegenüber cyclingnews.com bekannt. Lewis war in seinen ersten vier Jahren als Profi für den T-Mobile-Nachfolger  HTC-Highroad aktiv. Zur Saison 2012 wechselte er zum Zweitdivisionär Champion System, der jedoch Ende 2013 aufgelöst wurde. Danach fand sich kein Team, dass Lewis verpflichten wollte.+++

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Donostia San Sebastian (1.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)