Heute kurz gemeldet

Garmin-Sharp wirbt für den WWF, Contador will dritten Tour-Sieg

Foto zu dem Text "Garmin-Sharp wirbt für den WWF, Contador will dritten Tour-Sieg"
Rückansicht des neuen Garmin-Sharp-Trikots | Foto: ROTH

03.01.2014  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: Garmin-Sharp/WWF, Alberto Contador...

03. Januar

+++ Garmin-Sharp wird künftig mit dem World Wildlife Found (WWF) zusammenarbeiten. Das kündigte der Rennstall bei der Präsentation des neuen Trikots an, das auf dem Rücken das Logo der Naturschutzorganisation führen wird. „Wir fühlen uns geehrt, Partner des WWF zu sein und ihn in seiner schwierigen Mission zu unterstützen, für eine Zukunft zu sorgen, in der die Menschen in Harmonie mit der Natur leben“, wird Teamchef Jonathan Vaughters in einer Pressemitteilung zitiert. +++

+++ Alberto Contador (Tinkoff-Saxo) startet mit einer Kampfansage in die Saison 2014. „Ich gehe in die Tour um zu gewinnen”, sagte der 31 Jahre alte Spanier auf einer Pressekonferenz anlässlich der Gründung seiner neuen Radfahr-Schule, die für Kinder zwischen acht und 14 Jahren gedacht ist. Bei Tour de France 2013 blieb Contador nicht nur gegen den Gesamtsieger Chris Froome (Sky) chancenlos, sondern verpasste sogar noch das Podium und wurde in Paris nur Vierter. Im gesamten Saisonverlauf gelang dem zweifachen Gewinner der Frankreich-Rundfahrt nur ein Etappensieg bei der Tour de San Luis. +++

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Donostia San Sebastian (1.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)