Weitere Neuverpflichtungen sollen folgen

Paul Voß und sieben weitere Endura-Fahrer zu NetApp

Foto zu dem Text "Paul Voß und sieben weitere Endura-Fahrer zu NetApp"
Paul Voß (Endura Racing) | Foto: ROTH

19.09.2012  |  (rsn) – NetApp hat am Mittwoch die Namen der acht Fahrer bekannt gegeben, die vom britischen Endura Racing-Rennstall zum deutschen Zweitdivisionär wechseln, der ab 2013 NetApp-Endura heißen wird.

Dabei handelt es sich um den Berliner Paul Voß, der von 2009 bis Ende 2010 für das damalige Milram-Team fuhr, die Briten Russell Downing, Erick Rowsell, Scott Thwaites und Jonathan McEvoy, den Spanier Iker Camano Ortuzar, den Australier Zakkari Dempster sowie um den Schweden Alexander Wetterhall.

„Die Qualität der einzelnen Fahrer ist eine Verstärkung für uns. Ihre Erfolge in der Europe Tour über die gesamte Saison hinweg sprechen für sich. Die Tatsache, dass der Kern dieser sehr erfolgreichen Mannschaft bestehen bleibt und zu uns wechselt, gibt uns für die nächste Saison einen wichtigen Vorteil“, kommentierte Teammanager Ralph Denk die Neuverpflichtungen. Nicht dabei sein wird allerdings Endura-Kapitän Jonathan Tiernan-Locke. Der 27 Jahre alte Brite wird nach seinen zahlreichen Erfolgen in dieser Saison in die WorldTour wechseln und wird mit dem Sky-Team in Verbindung gebracht.

Zu den bis jetzt 17 Fahrern werden nach Teamangaben noch mindestens drei weitere Neuverpflichtungen stoßen. Das vollständige Aufgebot will NetApp in den kommenden Wochen bekannt geben.

Das NetApp-Aufgebot 2013 (Stand 17.09.2012): Jan Barta (27, CZE), Cesare Benedetti (25, ITA), Iker Camano Ortuzar (33, ESP), Zakkari Dempster (24, AUS), Russell Downing (34, GBR), Markus Eichler (30, GER), Bartosz Huzarski (31, POL), Blaz Jarc (24, SLO), Leopold Koenig (24, CZE), Jonathan McEvoy (23, GBR), Erick Rowsell (22, GBR), Andreas Schillinger (29, GER), Daniel Schorn (23, AUT), Michael Schwarzmann (21, GER), Scott Twaites (22, GBR), Paul Voß (26, GER), Alexander Wetterhall (26, SWE)

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Circuito de Getxo - Memorial (1.1, ESP)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)