L`Equipe meldet

Riis holt Kolobnev und Bruseghin

Foto zu dem Text "Riis holt Kolobnev und Bruseghin"
Alexander Kolobnev kehrt zu seinem Katusha-Team zurück. | Foto: ROTH

16.09.2012  |  (rsn) - Bjarne Riis hat wieder auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Wie die französische Sportzeitung L`Equipe berichtet hat der Saxo Bank-Tinkoff Bank-Teamchef den Russen Alexander Kolobnev (von Katusha) und den Italiener Marzio Bruseghin (von Movistar) unter Vertrag genommen.

Kolobnev, der im vergangenen Jahr wegen Dopingverdachts aus der Tour de France genommen, aber später freigesprochen wurde, gilt als Klassikerspezialist. Bereits von 2007 bis 2009 fuhr der 31-jährige Russe für den Riis-Rennstall und holte in dieser Zeit zwei WM-Silbermedaillen.

Der 38-jährige Bruseghin hat seine Stärken bei Rundfahrten. Sein bestes Ergebnis resultiert aus dem Jahr 2008, als er den Giro auf Plat drei beendete und zudem eine Etappe gewann.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)