Norwegische Website meldet

Cavendish verlässt Team Sky

Foto zu dem Text "Cavendish verlässt Team Sky"
Mark Cavendish (Sky) | Foto: ROTH

01.09.2012  |  (rsn) – Wie Procycling.no meldet, wird Mark Cavendish nach nur einer Saison das britische Sky-Team wieder verlassen. Die norwegische Website beruft sich dabei auf eine nicht genannte Quelle aus der unmittelbaren Umgebung des Rennstalls. Wie es weiter hieß, sei der Weltmeister unzufrieden mit der Unterstützung, die er bisher erfahren habe.

In den vergangenen Jahren konnte Cavendish bei HTC-Highroad auf einen eingespielten und ganz auf ihn ausgerichteten Sprintzug vertrauen. Nach dem Wechsel zu Sky war er dagegen oftmals auf sich allein gestellt, so auch bei der Tour de France, wo das Team ganz auf Bradley Wiggins ausgerichtet war.

Trotzdem gelangen dem besten Sprinter der Welt drei Etappensiege, genauso viele wie seinen großen Konkurrenten André Greipel (Lotto Belisol) und Peter Sagan (Liquigas-Cannondale). An einer Verpflichtung des 27 Jahre alten Briten sollen neben Omega Pharma-Quick Step auch BMC und Katusha interessiert sein.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)