Hardy und Berard auf den Plätzen

Vichot bei Tour du Doubs als Solist erfolgreich

Foto zu dem Text "Vichot bei Tour du Doubs als Solist erfolgreich"
Arthur Vichot(Fdjeux) Foto: ROTH

04.09.2011  |  (rsn) – Arthur Vichot (Fdjeux) hat die Tour du Doubs (Kat. 1.1) als Solist gewonnen. Der Franzose setzte sich mit 16 Sekunden Vorsprung gegen Romain Hardy (Bretagne Schuller) und Julien Berard (Ag2r) durch. Zeitgleich mit Hardy und Berard kamen Vichots Teamkollegen Mathieu Ladagnous und Anthony Geslin ins Ziel. Als bester deutscher Fahrer belegte David Rösch (Atlas Romers) mit 37 Sekunden Rückstand Rang 16.

Für den 22-jährigen Vichot war es der zweite Sieg in diesem Jahr.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Circuito de Getxo - Memorial (1.1, ESP)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)