Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ponzi und Battaglin komplettieren italienisches Podium

Gatto gewinnt Giro della Romagna

Foto zu dem Text "Gatto gewinnt Giro della Romagna"
Oscar Gatto (Farnese Vini) gewinnt den Giro di Romagna Foto: ROTH

04.09.2011  |  (rsn) – Der Italiener Oscar Gatto (Farnese Vini) hat den Giro della Romagna (Kat. 1.1) gewonnen. Der 26-Jährige setzte sich nach 200 Kilometern gegen seine Landsleute Simone Ponzi (Liquigas) und Stagiaire Enrico Battaglin (Colnago) durch. Vierter wurde Battaglins Teamkollege Gianluca Brambilla. Als bester deutscher Fahrer belegte Stefan Schumacher (Miche) Rang 16.

Anzeige

Für Gatto war es der vierte Saisonsieg.

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium International (CRTP, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
Anzeige