Platz vier beim Antwerpse Havenpijl

Starkes Stagiaire-Debut von Schnaidt

Foto zu dem Text "Starkes Stagiaire-Debut von Schnaidt"
Fabian Schnaidt (Team Bergstraße) ist neuer Deutscher Straßenmeister der U23. Foto: ROTH

07.08.2011  |  (rsn) - Stagiaire Fabian Schnaidt hat in seinem ersten Einsatz für das Team Seven Stonen beim Antwerpse Havenpijl (Kat. 1.2) einen starken vierten Platz herausgefahren. Der Deutsche U23-Meister musste sich nur dem Schweizer Pirmin Lang (Atlas Romers) sowie den beiden Niederländern Remco Te Brake und Mats Boeve geschlagen geben. Sascha Weber (Differdange) belegte den neunten Platz.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)