Bis mindestens 2014

Tour of Beijing bekommt WorldTour-Status

02.08.2011  |  (rsn) - Die Tour of Beijing (Peking-Rundfahrt) wird von dieser Saison an bis mindestens 2014 zum WorldTour-Kalender gehören. Das teilte der Weltradsportverband UCI am Dienstag mit. Die fünftägige Rundfahrt um die chinesische Hauptstadt wird erstmals in diesem Jahr ausgetragen und findet vom 5. bis 9. Oktober statt. Start und Ziel ist das Olympiastadion.

Die Aufnahme der Peking-Rundfahrt sei ein entscheidender Schritt hin zu einem globalen Radsportkalender, erklärte UCI-WorldTour-Manager Alain Rumpf. Das fünftägige Rennen ist nach der Tour Down Under (Australien), dem Grand Prix de Québec (Kanada) und dem Grand Prix de Montréal (Kanada) erst die vierte Veranstaltung außerhalb Europas, die die UCI mit ihrem höchstem Status ausgezeichnet hat. Insgesamt gehören 27 Rennen der World-Tour-Kategorie an.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)