Franzose gewinnt die Klasika Primavera

Hivert feiert in Spanien seinen dritten Saisonsieg

Foto zu dem Text "Hivert feiert in Spanien seinen dritten Saisonsieg"
Jonathan Hivert (Saur-Sojasun) hat die 2. Etappe der Andalusien-Rundfahrt gewonnen. Foto: ROTH

10.04.2011  |  (rsn) - Der Franzose Jonathan Hivert (Saur Sojasun) hat das spanische Eintagesrennen Klasika Primavera (Kat. 1.1) gewonnen. Der 26-Jährige setzte sich nach 171 Kilometern aus einer 15 Fahrer starken Spitzengruppe im Sprint gegen den Spanier David Lopez (Movistar) durch. Rang drei ging an Flandern-Rundfahrt-Sieger Nick Nuyens (Saxo Bank) aus Belgien.

Für Hivert war es bereits der dritte Saisonsieg.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)