Trotz Verlust der ProTour-Lizenz

Cofidis: Sponsor verlängert bis Ende 2012

Foto zu dem Text "Cofidis: Sponsor verlängert bis Ende 2012"

Jens Keukeleire (Cofidis) gewinnt Nokere Koerse

Foto: ROTH

27.03.2010  |  (rsn) – Die französische Cofidis-Equipe kann für die kommenden beiden Jahre planen. Der langjährige Sponsor kündigte an, seinen Vertrag bis Ende 2012 verlängern zu wollen. Cofidis - Le Crédit en Ligne ist eine französisches Bank, die sich auf die Vergabe von Verbraucherkrediten über Telefon oder Internet spezialisiert hat. Wie der Vorstandsvorsitzende Thierry Vittu erklärte, gäbe es neben dem Radsport keine andere Sportart, die besser geeignet wäre, das Unternehmen zu bewerben.

Der vom Franzosen Eric Boyer geleitete Cofidis-Rennstall existiert seit 1997 und gehörte von ihrer Gründung im Jahr 2005 bis zum Ende der vergangenen Saison der Pro-Tour an. Der Radsportweltverband UCI entzog der Equipe Ende des vergangenen Jahres die Lizenz und begründete das mit schwachen sportlichen Leistungen.

In dieser Saison zählt die nunmehr unter ProContinental-Status fahrende Equipe mit bisher elf Siegen zu den erfolgreichsten Mannschaften und hat mit dem 21-jährigen Belgier Jens Keukeleire einen der hoffnungsvollsten Neoprofis in ihren Reihen. Allein auf Keukeleires Konto gingen bereits vier Erfolge.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Circuito de Getxo - Memorial (1.1, ESP)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)