Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tour de Normandie

Van Poppel gewinnt Etappe, Schmitz verteidigt Gesamtführung

Foto zu dem Text "Van Poppel gewinnt Etappe, Schmitz verteidigt Gesamtführung"

Boy Van Poppel (Rabobank Continental)

Foto: ROTH

25.03.2009  |  (rsn) - Boy Van Poppel (Rabobank Continental) hat die 2. Etappe der Tour de Normandie (Kat. 2.2) gewonnen. Der Niederländer siegte auf dem nur 83 Kilometer langen Teilstück von Forges les Eaux - Grand Couronne im Massensprint vor den beiden Franzosen Fabien Bacquet (Auber 93) und Stéphane Bonsergent (Bretagne Schuller).

Van Poppels Landsmann Bram Schmitz, der Tagesvierter wurde, verteidigte seine Fürhugn ind er Gesamtwertung vor seinem Landsmann Thomas Berkhout (Rabobank Continental/+0:07) und dem französischen Auftaktiseger Morgan Chedhomme (Auber 93/+0:24).

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
Anzeige