Anzeige
Anzeige
Anzeige

Crash mit T-Mobile-Begleitfahrzeug

Lombardei-Rundfahrt ohne Paolini

Von Matthias Seng

10.10.2005  |  Für Luca Paolini ist die Saison beendet Der 27 jährige Italiener stürzte am Sonntag bei Paris-Tour, als er bei dem Versuch, wieder zum Peloton aufzuschließen, auf ein T-Mobile-Begleitfahrzeug auffuhr. Dabei verletzte sich Paolini an der rechten Hand, die er sich im letzten Jahr bereits gebrochen hatte. Das Ergebnis einer genaueren Untersuchung steht noch aus. Die am samstag stattfindende Lombardei-Rundfahrt hat Paolini bereits abgesagt.

(Quelle:cyclingnews.com)

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
  • Arctic Race of Norway (2.Pro, NOR)
Anzeige