Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dienstag Lizenz von der UCI?

Phonak feuert Tyler Hamilton und Santiago Perez

Von Pit Weber

29.11.2004  |  Am morgigen Dienstag (30. November) geht es für Phonak um alles. Die UCI entscheidet, ob der Schweizer Rennstall die Lizenz für das kommende Jahr erhält. Allem Anschein nach haben die Eidgenossen alle Auflagen des Weltverbandes erfüllt. Am Wochenende feuerten sie den Olympiaersten Tyler Hamilton (USA) und den Vuelta-Zweiten Santiago Perez (Spanien). Beiden wird Doping mit fremdem Blut vorgeworfen.

Phonak lässt aber weiter von eigenen Experten das umstrittene Kontrollverfahren prüfen, das Hamilton und Perez auffliegen ließ. Sollte die Methode der Überprüfung nicht standhalten, können beide mit Wiedereingliederung ins Team rechnen.

Anzeige

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Le Tour de Bretagne Cycliste (2.2, IDN)
Anzeige