Anzeige
Anzeige
Anzeige

Van der Hoorn siegt vor van Poppel

Intermarché - Wanty-Gobert jubelt in Lichtervelde doppelt

23.09.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

Omloop van het Houtland Lichtervelde (1.1)
Taco van der Hoorn (Intermarché - Wanty-Gobert) hat seinen dritten Saisonsieg eingefahren. Der 27-jährige Niederländer entschied in Belgien den Omloop van het Houtland Lichtervelde (1.1) für sich und setzte sich dabei über 190 Kilometer von Middelkerke nach Lichtervelde vor seinem Landsmann und Teamkollegen Danny van Poppel und dem Belgier Gerben Thijsen (Lotto Soudal) durch. Auf den weiteren Plätzen folgten dessen Landsmann Timothy Dupont (Bingoal Pauwels Sauces WB) sowie der Italiener Alberto Dainese (DSM).

Anzeige

Bei der bisher letzten Austragung im Jahr 2019 war van der Hoorn hinter dem Heidelberger Max Walscheid (Qhubeka Assos) und dem Belgier Dries De Bondt (Alpecin -Fenix) bereits Dritter geworden.

Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
Anzeige