Heute kurz gemeldet

Küng beginnt seine Saison an der Algarve, UAE stellt Trikot vor

Foto zu dem Text "Küng beginnt seine Saison an der Algarve, UAE stellt Trikot vor"
Daniel Martin (links) und Fabio Aru präsentieren das neue Trikot von UAE Team Emirates. | Foto: UAE Team Emirates

20.12.2018  |  (rsn) - Nach vier Jahren beim Team Wilier Triestina beziehungsweise dessen Vorgänger Southeast auf ProContinental-Level hat es der U23-WM-Dritte von 2016, Jakub Mareczko, endlich in die WorldTour geschafft. Und der 24-jährige Italiener, der in den vergangenen beiden Saisons vor allem in China Sprintsieg um Sprintsieg sammelte, wird seine erste Saison bei CCC gleich mit einem Rennen als Kapitän starten: Mareczko soll den Nachfolger des BMC-Teams beim WorldTour-Auftakt, der Tour Down Under anführen. "Ich hoffe, ich kann dort einen Sieg holen", so Mareczko gegenüber cyclingnews.com. Welche GrandTour der Italiener im Jahr 2019 bestreiten wird, steht noch nicht fest.

+++

Mehr Weiß: Ähnlich wie das Team Lotto Soudal aus Belgien stellt auch der arabische Rennstall UAE Team Emirates um Fabio Aru und Daniel Martin, Alexander Kristoff und Fernando Gaviria im kommenden Jahr die hellste aller Farben mehr in den Vordergrund. Das ohnehin bereits überwiegend weiße Trikot verliert seine scharzen Schultern und Ärmel und sieht dadurch deutlich cleaner aus, als bisher.

+++

Das französische Team Groupama - FDJ hat via Pressemitteilung bekanntgegeben, bei welchen Rennen seine Kapitäne in die Saison 2019 starten werden. Demnach beginnen Sprint-Ass Arnaud Démare und der Schweizer Stefan Küng das Renn-Jahr vom 20. bis 24. Februar bei der Algarve-Rundfahrt. Der Französische Meister Anthony Roux steigt am 17. Februar mit der Trofeo Laigueglia in die Saison ein und Rundfahrt-Kapitän Thibaut Pinot bestreitet als erstes die Tour de La Provence (14.-17. Februar), um anschließend die Tour du Haut Var zu fahren (22.-24. Februar).

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Circuito de Getxo - Memorial (1.1, ESP)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)