Anzeige
Anzeige
Anzeige

Heute kurz gemeldet

Sagan ist zum ersten Mal Vater geworden

Foto zu dem Text "Sagan ist zum ersten Mal Vater geworden"
Weltmeister Peter Sagan (Bora-hansgrohe) ist Vater geworden. | Foto: Cor Vos

25.10.2017  |  (rsn) - Peter Sagan (Bora-hansgrohe) ist zum ersten Mal Vater geworden. Der Weltmeister gab am Mittwoch auf Twitter die Geburt seines Sohns Marlon bekannt. Kind und Mutter seien "in exzellenter Gesundheit“, schrieb Sagan. Der 27-jährige Slowake, der im September im norwegischen Bergen zum dritten Mal in Folge Weltmeister auf der Straße wurde, ist seit dem November 2015 mit Katarína Smolkova verheiratet.

+++

Die Titelverteidiger Kenny De Ketele / Moreno De Pauw haben in der ersten Nacht des Londoner Sechstagerennens die Führung im Gesamtklassement übernommen. Die beiden Belgier, die in der britischen Hauptstadt den dritten Sieg in Folge anstreben, übernahmen bereits in der ersten Jagd die Führungsposition. Mit nur zwei Punkten Rückstand auf die Führenden folgen die Spanier Albert Torres und Sebastian Mora rundengleich auf Rang zwei. Die Lokalmatadoren Mark Cavendish und Peter Kennaugh weisen auf Platz drei ebenso wie die viertplatzierten Cameron Meyer und Callum Scotson aus Australiern bereits einen Rückstand von einer Runde auf. Gleiches gilt für das deutsche Duo Theo Reinhardt / Kersten Thiele, das auf Position sechs geführt wird.

Anzeige

+++

Die Cross-Europameisterschaften 2018 und 2019 werden in Rosmalen / Niederlande und Silvelle/Italien ausgetragen. Das kündigte die Europäische Radsportunion UEC an. Die diesjährigen Kontinentalen Meistershcaften finden am 5. November im tschechischen Tabor statt.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium International (CRTP, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
Anzeige