Anzeige
Anzeige
Anzeige

Heute kurz gemeldet

Steinberger bleibt Tour-Direktor der Österreich-Rundfahrt

Foto zu dem Text "Steinberger bleibt Tour-Direktor der Österreich-Rundfahrt"
Franz Steinberger (re.) gratuliert Stefan Denifl zum Gesamtsieg bei der 69. Österreich-Rundfahrt. | Foto: Expa Pictures

11.10.2017  |  (rsn) - Franz Steinberger wird auch 2018 als Tour-Direktor der Österreich-Rundfahrt verantwortlich sein. Das bestätigten die Organisatoren des Rennens am Mittwoch. Der 57 Jahre alte Niederösterreicher hatte in diesem Jahr kurz vor der 69. Auflage der Rundfahrt den Posten übernommen und kann nun frühzeitig für das kommende Jubiläum planen, das vom 7. - 14. Juli ausgetragen wird. "Vordergründig stellen wir die Rundfahrt auf solide, finanzielle Beine. Wir werden im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten die 'alte Dame' zum 70. Geburtstag in einem ansehnlichen Kleid präsentieren. Was die organisatorischen Zeitpläne betrifft, sind wir so weit wie nie zuvor, die Strecke der Tour 2018 ist fast fertig“, wurde Steinberger in einer Pressemitteilung der Österreich-Rundfahrt zitiert. Zudem kündigte der Chef der "Ö-Tour“ für den 3. Mai 2018 eine große Radsport-Gala in Linz an. Dorthin sollen unter anderem alle österreichischen Tour-Gesamtsieger eingeladen werden.

Anzeige


 

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium International (CRTP, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
Anzeige