2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2009 | 2008 | 2004
2003

International, 17.09. - 24.09.2017

UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2017 (WM)

UCI STRAßEN-WELTMEISTERSCHAFTEN | NACHRICHTEN

Norwegischer Verband vor dem Bankrott?

Straßen-WM in Bergen war ein finanzielles Fiasko

01.10.2017  |  Dieser Artikel ist wegen abgelaufener Linzenzrechte nicht verfügbar. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen den Inhalt leider nicht mehr anbieten können.... Jetzt lesen

Il Lombardia letztes Saisonziel des Italieners

Nibali lobt Ex-Teamkollegen: "Sagan bestmöglicher Weltmeister"

30.09.2017  |  (rsn) - Peter Sagans dritter WM-Sieg in Folge hat unter den nicht mehr aktiven Stars wie Mario Cipollini oder Oscar Freire Diskussionen über das allgemeine Niveau im Feld ausgelöst. Vincenzo Nibali (Bahrain-Merida) dagegen freut sich einfach nur darüber, dass der Slowake am vergangenen Sonntag in... Jetzt lesen

Budget weit überzogen

Norwegische Bevölkerung hilft WM-Veranstaltern mit Spenden

29.09.2017  |  (rsn) - Norwegen hat die Straßen-Weltmeisterschaften in Bergen gefeiert. Vor Ort wurde das Event zum Volksfest und das norwegische Fernsehen hat mit Studio-Sendungen bis in die Abendstunden berichtet. Jetzt bedankt sich die Bevölkerung bei den Veranstaltern: Durch Spenden soll geholfen werden,... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "UCI Straßen-Weltmeisterschaften"
29.09.2017    "Sagans Überlegenheit zeigt, dass das Level nicht hoch ist" 28.09.2017    Cavendish: "Frauenrennen war das aufregendste der WM" 26.09.2017    Doumoulin: "Ich habe zu früh attackiert" 26.09.2017    Weltmeister Sagan fährt 2017 keine Rennen mehr 25.09.2017    "Ich war nicht der Stärkste, weil ich nicht gewonnen habe" 25.09.2017    Cassani: "Ich habe Moscon ins Schlepptau genommen" 25.09.2017    Das "fehlende" Finale des WM-Straßenrennens im Video 25.09.2017    Matthews: Am Salmon Hill zuviel Energie verschwendet 25.09.2017    Kwiatkowski: "Habe bis zuletzt an das Regenbogentrikot geglaubt" 25.09.2017    Sagan: "Ich habe nicht mehr an den Titel gedacht" 25.09.2017    Deutsche WM-Taktik fiel Hallers Sturz zum Opfer 24.09.2017    Kristoff: "Er war einfach etwas schneller" 24.09.2017    Moscon bei der WM nachträglich disqualifiziert 24.09.2017    Für Trentin ist Platz vier "nur schwer zu akzeptieren" 24.09.2017    Van Avermaet und Gilbert kämpften vergeblich um WM-Gold 24.09.2017    Medaillenspiegel der WM 2017 in Bergen 24.09.2017    Sagan pokert hoch und gewinnt alles 24.09.2017    Swift WM-Fünfter, obwohl er spät das Rad wechseln musste 24.09.2017    Sagan schlägt Kristoff und holt sich sein drittes Regenbogentrikot 24.09.2017    Der Lachshügel machte dem deutschen Frauen-Team den Garaus 24.09.2017    Viele mögliche Szenarien und ebenso viele Siegkandidaten 24.09.2017    Titelverteidiger Sagan mit der Nummer 1 im WM-Straßenrennen 24.09.2017    Kwiatkowski hofft auf ein hartes WM-Rennen in Bergen 23.09.2017    Dumoulin will auch im Straßenrennen Gold gewinnen 23.09.2017    Klier: "Dann haben wir eine Chance mitzuschwimmen" 23.09.2017    Blaak vergoldet die perfekte Oranje-Taktik 23.09.2017    Kämna: "Die letzten Kilometer haben sehr, sehr weh getan" 23.09.2017    Italiener wollen im WM-Rennen mit großem "T" erfolgreich sein 23.09.2017    Sagan: "Ich bin nicht in Bestform" 23.09.2017    Johansen holt als Solist Gold, Märkl knapp am Podium vorbei 23.09.2017    Die Highlights des WM-Straßenrennens der U23 im Video 23.09.2017    Cosnefroy: "Ich wollte nicht wieder Zweiter werden" 23.09.2017    Kanerva im U23-WM-Rennen von Begleitfahrzeug umgefahren
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2018 (ITA)
04.05. - 27.05.2018
Tour de France 2018 (FRA)
07.07. - 29.07.2018
Vuelta a España 2017 (ESP)
19.08. - 11.09.2017
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Halle Ingooigem (1.1, BEL)
  • Adriatica Ionica (2.1, ITA)
  • Jedermann-Rennen

  • L´Ardechoise (FRA)
PROFI-TEAMS