2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2009 | 2008 | 2004
2003

International, 17.09. - 24.09.2017

UCI Straßen-Weltmeisterschaften 2017 (WM)

UCI STRAßEN-WELTMEISTERSCHAFTEN | NACHRICHTEN

Norwegischer Verband vor dem Bankrott?

Straßen-WM in Bergen war ein finanzielles Fiasko

01.10.2017  |  Bergen (dpa) - Eine Woche nach dem Finale der Straßen-WM von Bergen zeichnet sich ein finanzielles Fiasko ab. "Wir kommen definitiv in den Roten Bereich", sagte der zuständige Event-Manager Helge Stormoen zu cyclingnews.com. Erst in einigen Wochen sollen die gesamten Kosten feststehen. Das... Jetzt lesen

Il Lombardia letztes Saisonziel des Italieners

Nibali lobt Ex-Teamkollegen: "Sagan bestmöglicher Weltmeister"

30.09.2017  |  (rsn) - Peter Sagans dritter WM-Sieg in Folge hat unter den nicht mehr aktiven Stars wie Mario Cipollini oder Oscar Freire Diskussionen über das allgemeine Niveau im Feld ausgelöst. Vincenzo Nibali (Bahrain-Merida) dagegen freut sich einfach nur darüber, dass der Slowake am vergangenen Sonntag in... Jetzt lesen

Budget weit überzogen

Norwegische Bevölkerung hilft WM-Veranstaltern mit Spenden

29.09.2017  |  (rsn) - Norwegen hat die Straßen-Weltmeisterschaften in Bergen gefeiert. Vor Ort wurde das Event zum Volksfest und das norwegische Fernsehen hat mit Studio-Sendungen bis in die Abendstunden berichtet. Jetzt bedankt sich die Bevölkerung bei den Veranstaltern: Durch Spenden soll geholfen werden,... Jetzt lesen

Weitere Radsportnachrichten "UCI Straßen-Weltmeisterschaften"
29.09.2017    "Sagans Überlegenheit zeigt, dass das Level nicht hoch ist" 28.09.2017    Cavendish: "Frauenrennen war das aufregendste der WM" 26.09.2017    Doumoulin: "Ich habe zu früh attackiert" 26.09.2017    Weltmeister Sagan fährt 2017 keine Rennen mehr 25.09.2017    "Ich war nicht der Stärkste, weil ich nicht gewonnen habe" 25.09.2017    Cassani: "Ich habe Moscon ins Schlepptau genommen" 25.09.2017    Das "fehlende" Finale des WM-Straßenrennens im Video 25.09.2017    Matthews: Am Salmon Hill zuviel Energie verschwendet 25.09.2017    Kwiatkowski: "Habe bis zuletzt an das Regenbogentrikot geglaubt" 25.09.2017    Sagan: "Ich habe nicht mehr an den Titel gedacht" 25.09.2017    Deutsche WM-Taktik fiel Hallers Sturz zum Opfer 24.09.2017    Kristoff: "Er war einfach etwas schneller" 24.09.2017    Moscon bei der WM nachträglich disqualifiziert 24.09.2017    Für Trentin ist Platz vier "nur schwer zu akzeptieren" 24.09.2017    Van Avermaet und Gilbert kämpften vergeblich um WM-Gold 24.09.2017    Medaillenspiegel der WM 2017 in Bergen 24.09.2017    Sagan pokert hoch und gewinnt alles 24.09.2017    Swift WM-Fünfter, obwohl er spät das Rad wechseln musste 24.09.2017    Sagan schlägt Kristoff und holt sich sein drittes Regenbogentrikot 24.09.2017    Der Lachshügel machte dem deutschen Frauen-Team den Garaus 24.09.2017    Viele mögliche Szenarien und ebenso viele Siegkandidaten 24.09.2017    Titelverteidiger Sagan mit der Nummer 1 im WM-Straßenrennen 24.09.2017    Kwiatkowski hofft auf ein hartes WM-Rennen in Bergen 23.09.2017    Dumoulin will auch im Straßenrennen Gold gewinnen 23.09.2017    Klier: "Dann haben wir eine Chance mitzuschwimmen" 23.09.2017    Blaak vergoldet die perfekte Oranje-Taktik 23.09.2017    Kämna: "Die letzten Kilometer haben sehr, sehr weh getan" 23.09.2017    Italiener wollen im WM-Rennen mit großem "T" erfolgreich sein 23.09.2017    Sagan: "Ich bin nicht in Bestform" 23.09.2017    Johansen holt als Solist Gold, Märkl knapp am Podium vorbei 23.09.2017    Die Highlights des WM-Straßenrennens der U23 im Video 23.09.2017    Cosnefroy: "Ich wollte nicht wieder Zweiter werden" 23.09.2017    Kanerva im U23-WM-Rennen von Begleitfahrzeug umgefahren
SONDERSEITEN
Giro d´Italia 2018 (ITA)
04.05. - 27.05.2018
Tour de France 2018 (FRA)
07.07. - 29.07.2018
Vuelta a España 2017 (ESP)
19.08. - 11.09.2017
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
PROFI-TEAMS