Debusschere und Bos komplettieren Podium

Tour de l`Eurométropole: Démare gewinnt auch zweite Etappe

Foto zu dem Text "Tour de l`Eurométropole: Démare gewinnt auch zweite Etappe"
Arnaud Démare (FDJ.fr) | Foto: Cor Vos

03.10.2014  |  (rsn) - Arnaud Démare (FDJ.fr) hat auch die 2. Etappe der Tour de l`Eurométropole (Kat. 2.1) gewonnen und damit seine Gesamtführung ausgebaut. Der französische Meister setzte sich nach171 Kilometern von Estaimbourg nach Nieuwport im Sprint vor dem Belgier Jens Debusschere (Lotto Belisol) und dem Niederländer Theo Bos (Belkin) durch.

Platz vier ging an den Niederländer Ramon Sinkeldam (Giant-Shimano) vor Tyler Farrar (Garmin-Sharp) aus den USA sowie den Belgiern Jerome Kern (Color Code-Biowanze) und Michael Van Staeyen (Topsport Vlaanderen). Rüdiger Selig (Katusha) kam als bester Deutscher hinter dem Franzosen Mickael Delage (FDJ.fr) und dem Belgier Roy Jans (Wanty-Groupe Gobert) auf Rang zehn.

Später mehr

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine