Nach-Tour-Kriterien

Wegmann siegt in Bad Homburg, Kroon in Tiel

Foto zu dem Text "Wegmann siegt in Bad Homburg, Kroon in Tiel"
Fabian Wegmann (Garmin-Sharp)| Foto: ROTH

30.07.2012  |  (rsn) - Auch am Sonntag standen wieder die traditionellen Nach-Tour-Kriterien auf dem Programm.

In Bad Homburg gewann Fabian Wegmann (Garmin-Sharp) den 33. Preis von Bad Homburg. Bei dem Kriterium in der hessischen Kurstadt holte sich der Deutsche Meister die letzte Wertung und siegte dadurch mit 25 Punkten. Zweiter mit 20 Punkten wurde Danilo Hondo (Lampre-ISD) vor Dominique Nerz (Liquigas-Cannondale) mit 16 Punkten. Bei dem schnellen Rennen, das mit einem Schnitt von über 44 km/h ausgetragen wurde, kam der Magdeburger Robert Wagner (Radio Shack-Nissan) auf Platz vier.

Der Niederländer Karsten Kroon entschied in seiner Heimat die "Cityronde Tiel" für sich. Seine Landsleute Laurens Ten Dam (Rabobank) und Kenny Van Hummel (Vacansoleil-DCM) folgten auf den Plätzen zwei und drei.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)