Volle Unterstützung für Petacchi

Hondo: Die Tour-Form ist endlich da

Foto zu dem Text "Hondo: Die Tour-Form ist endlich da"
Danilo Hondo (Lampre-ISD) im Tour-Prolog von Lüttich | Foto: ROTH

01.07.2012  |  (rsn) – Auch wenn es in diesem Jahr sehr ruhig um Danilo Hondo (Lampre-ISD) war, so ist der 38-Jährige bereit für seine 5. Tour-Teilnahme. „Ich fühle mich im Moment wirklich sehr gut. Ich glaube, die Form ist endlich da“, sagte Hondo nach dem Prolog zu Radsport News.

Im 6,4 Kilometer langen Zeitfahren durch Lüttich landete Hondo mit 28 Sekunden Rückstand auf Platz 78 – ein passables Ergebnis für den Allrounder. Auf die Zeitfahren hat der Achte der Deutschen Meisterschaften aber auch nicht sein Augenmerk gelegt. Hondo stellt sich wieder in die Dienste seines gleichaltrigen Teamkollegen Alessandro Petacchi, der nach 2010 zum zweiten Mal die Sprintwertung gewinnen möchte.

„Wenn man im heutigen Radsport etwas gewinnen will, muss man zu 100 Prozent als Team für eine Sache gemeinsam kämpfen, insbesondere wenn es um die Chance geht, das Grüne Trikot zu erobern“, erklärte Hondo. Ganz zurückstellen will er eigene Ambitionen aber nicht. „Ich werde sicher auch meine Chancen bekommen. Hoffentlich fühle ich mich dann noch annähernd so frisch wie nach dem Prolog“, scherzte der Wahl-Schweizer.

Nicht zum Lachen zu Mute war Hondo wegen der Doping-Schlagzeilen um seinen Teamkollegen Leonard Bertagnolli. Der Italiener stand nicht im Tour-Aufgebot und hatte vor wenigen Tagen seine Karriere für beendet erklärt. Kurz darauf teilte der Radsport-Weltradsport UCI allerdings mit, dass man wegen Auffälligkeiten im Blutpass ein Verfahren gegen den Italiener eingeleitet hätte.

„Es ist schade, dass unser Team so kurz vor der Tour mit dem Fall Bertagnolli belastet wird, zumal es um Blutwerte aus den Jahren 2008 und 2009 ging – in diesen Jahren fuhr er gar nicht für Lampre“, so Hondo, der aber zugleich erklärte: „Deshalb konnten wir es schnell abhaken, obwohl es aber eben wieder auf den Schultern der Falschen ausgetragen wurde.“

 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine