Zusammenarbeit für zunächst zwei Jahre beschlossen

Clear Group wird neuer Sponsor der Bayern-Rundfahrt

Foto zu dem Text "Clear Group wird neuer Sponsor der Bayern-Rundfahrt"
Die Streckenkarte der 33. Bayern-Rundfahrt | Foto: Bayern-Rundfahrt

17.04.2012  |  (rsn) – Die Bayern-Rundfahrt ist ist auf der Suche nach einem neuen Sponsor fündig geworden. Wie die Organisatoren am Dienstag meldeten, wird die Erlanger Clear Group das derzeit einzige deutsche Mehretappenrennen für zunächst zwei Jahre unterstützen und auch als Partner des Bergtrikots auftreten.

„Das wird eine zukunftsweisende und für beide Seiten gewinnbringende Zusammenarbeit“, so Ewald Strohmeier, Chef der Bayern Rundfahrt, die in diesem Jahr vom 23. – 27. Mai ausgetragen wird. „Die Gespräche sind sehr vertrauensvoll und zielgerichtet geführt worden, entsprechend freuen wir uns sehr auf die neue Zusammenarbeit.“

Die Clear Group bietet IT-, Standardsoftware- und Ingenieurdienstleistungen an und hat ihren Sitz im mittelfränkischen Erlangen. „Alle Unternehmen der Clear Group zeichnen sich im Umgang mit ihren Kunden durch hohe Qualität, zuverlässigen Service, faire Konditionen, sowie eine schnelle Reaktionszeit als Basis für eine langfristige Zusammenarbeit und Partnerschaft aus. Diese Ansprüche haben wir auch in der Bayern-Rundfahrt als traditionsreicher, aber gleichzeitig zukunftsorientierter und agiler Veranstaltung gefunden“, kommentierte Unternehmensgründer Jürgen Leger das bevorstehende Engagement.

Die Clear Group ersetzt den bisherigen Sponsor Franken Brunnen. Der mittelfränkische Mineralwasserhersteller und langjährige Rundfahrt-Sponsor hatte sein Engagement eingestellt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Presidential Cycling Tour of (2.UWT, TUR)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Finistère (1.1, FRA)
  • Liège - Bastogne - Liège (1.2U, BEL)
  • Arno Wallaard Memorial (1.2, NED)
  • Tour du Loir et Cher E Provost (2.2, FRA)
  • Belgrade Banjaluka (2.1, BIH)
  • Vuelta Ciclista del Uruguay (2.2, URY)
  • Tour de Iskandar Johor (2.2, MAS)