Belgier wechselt zu Farnese Vini

Hulsmanns wird Helfer von Pozzato

Foto zu dem Text "Hulsmanns wird Helfer von Pozzato"
Kevin Hulsmans fährt 2012 für Farnese Vini. | Foto: ROTH

06.12.2011  |  (rsn) - Der Belgier Kevin Hulsmans wird im kommenden Jahr für das italienische Farnese Vini-Team fahren. Das kündigte der 33-jährige Klassikerspezialist gegenüber Sporza an. Bei der Suche nach einem neuen Arbeitgeber – Hulsmans bisheriges Team Donckers Koffie-Jelly Belly wird am Jahresende aufgelöst – profitierte er von alten Verbindungen.

Hulsmans kontaktierte Farnese-Teammanager Luca Scinto und Filippo Pozzato, die er beide noch aus gemeinsamen Zeiten bei QuickStep kennt. „Der Deal ging innerhalb von zwei Tagen über die Bühne. Ich habe mich gar nicht nach anderen Teams umgeschaut“, erklärte der Routinier, der vor allem bei den Klassikern als Helfer von Pozzato seine enorme Erfahrung ausspielen soll.

Hulsmans war in seinen acht Jahren bei QuickStep einer der wichtigsten Helfer von Tom Boonen, musste das Team aber am Ende der Saison 2010 verlassen und schloss sich dem belgischen Drittdivisionär Donckers Koffie-Jelly Belly an.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine