Niederländer verlässt sein De Rijke-Team

Kai Reus zu Försters United Healthcare-Team

Foto zu dem Text "Kai Reus zu Försters United Healthcare-Team"
Kai Reus fährt 2012 für UnitedHealthcare. | Foto: ROTH

26.10.2011  |  (rsn) – Kai Reus wechselt vom niederländischen De Rijke-Team zum US-amerikanischen Zweitdivisionär United Healthcare, bei dem auch der Leipziger Robert Förster unter Vertrag steht. Das kündigte der 26 Jahre alte Niederländer auf seiner Website an.

Reus, der sich bei einem Trainingssturz im Jahr 2007 schwere Kopfverletzungen zugezogen hatte und danach lange ausgefallen war, hatte nach der Saison 2010 eine Auszeit vom Radsport genommen. Aber schon im Juni 2011 unterschrieb er wieder einen Profivertrag beim Drittdivisionär De Rijke und Mitte August gewann er eine Etappe der französischen Mi-Août en Bretagne-Rundfahrt (Kat. 2.2).

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Critérium du Dauphiné (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour Bitwa Warszawska (2.2, POL)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Tour of Taiyuan (2.2, CHN)