Niederländer kommt von Leopard-Trek

Stamsnijder siebter Neuzugang bei Skil-Shimano

Foto zu dem Text "Stamsnijder siebter Neuzugang bei Skil-Shimano"
Tom Stamsnijder fährt 2012 für Leopard-Trek. | Foto: ROTH

24.10.2011  |  (rsn) - Mit Tom Stamsnijder meldet das niederländische Skil-Shimano-Team – ab 2012 Project 1t4i – den siebten Zugang für die kommende Saison. Der 26-jährige Niederländer kommt genau wie der vor einigen Tagen verpflichtete Deutsche Dominic Klemme vom luxemburgischen Leopard-Trek-Team.

Stamsnijder, der 2007 beim damaligen Gerolsteiner-Team Profi wurde, soll nach Angaben des Teams vor allem in den flämischen Klassikern sowie im Sprintzug für die Kapitäne Marcel Kittel und John Degenkolb eingesetzt werden. Zuvor hatte der Zweitdivisionär, der sich um eine WorldTour-Lizenz bewirbt, neben Klemme bereits die beiden Erfurter Degenkolb Patrick Gretsch (von HTC-Highroad), die niederländischen Nachwuchsfahrer Tom Dumoulin und Ramon Sinkeldam (von Rabobank Continental) sowie den Schweden Tobias Ludvigsson (ebenfalls Neoprofi) unter Vertrag genommen.

„Ich bin für Gerolsteiner, Rabobank und Leopard-Trek gefahren und habe dort viel Erfahrung sammeln können. Jetzt freue ich mich auf diesen neuen Schritt in meiner Karriere. Project 1t4i ist ein Team mit großen Ambitionen und einer guten Zukunft.“, erklärte Stamsnijder, der bisher einen Profisieg feiern konnte.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Critérium du Dauphiné (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour Bitwa Warszawska (2.2, POL)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Tour of Taiyuan (2.2, CHN)