Friedemann-Team bereitet sich auf 2. Liga vor

Champion System verpflichtet Clarke, Kemps und Avery

Foto zu dem Text "Champion System verpflichtet Clarke, Kemps und Avery"
William Clarke (Leopard-Trek) fährt 2012 für Champion System. | Foto: ROTH

23.10.2011  |  (rsn) - Das Champion System-Team, das in der kommenden Saison mit einer Professional Continental-Lizenz ausgestattet sein wird, hat seine ersten Zugänge für 2012 bekannt gegeben.

Der in Hongkong lizensierte Rennstall, für den unter anderem auch der Este Jan Kirsipuu und die beiden Deutschen Matthias Friedemann und Holger Burkhardt fahren, verpflichtete die beiden Australier William Clarke (Leopard-Trek) und Aaron Kemps (V Australia) sowie den Neuseeländer Clinton Avery.

Der 23-Jährige stand im vergangenen Jahr als Stagiaire kurzzeitig bei RadioShack unter Vertrag und unterschrieb Ende 2010 beim ominösen Pegasus-Team, das jedoch vom Radsportweltverband UCI keine Lizenz erhielt. In dieser Saison fuhr Avery für ein belgisches Elite-Team.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Mont Ventoux Dénivelé (2.1, FRA)