Japaner erhält Einjahresvertrag

Miyazawa von Farnese Vini zu Saxo Bank-SunGard

21.10.2011  |  (rsn) - Saxo Bank-SunGard hat den Japaner Takashi Miyazawa für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 33-Jährige fuhr in diesem Jahr für den mit britische Lizenz ausgestatteten italienischen Zweitligisten Farnese Vini und machte im Herbst mit Platz fünf beim Eintagesrennen Paris-Brüssel auf sich aufmerksam.

Zuvor war Miyazawa bei kleineren japanischen Teams engagiert und wurde unter anderem nationaler Straßenmeister 2010. Beim Riis-Rennstall wird er erstmals in seiner Karriere in der ersten Division des internationalen Radsports fahren.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Mont Ventoux Dénivelé (2.1, FRA)