Einjahresverträge für britisches Trio

Stannard, Swift und Kennaugh bleiben bei Team Sky

Foto zu dem Text "Stannard, Swift und Kennaugh bleiben bei Team Sky"
Ian Stannard (Team Sky) | Foto: ROTH

20.10.2011  |  (rsn) – Team Sky hat die Verträge mit den drei Briten Ian Stannard, Ben Swift und Peter Kennaugh bis jeweils Ende 2012 verlängert. Das teilte der Rennstall von Manager Dave Brailsford auf seiner Website mit.

Der 24 Jahre alte Stannard gewann im Juli auf der 5. Etappe der Österreich-Rundfahrt sein erstes Rennen als Profi und zählte im Spätsommer bei der Vuelta a Espana zu den wichtigsten Helfern von Chris Froome und Bradley Wiggins, die bei der letzten großen Rundfahrt des Jahres die Plätze zwei und drei belegten.

Der 23 jährige Swift war vor allem in der ersten Saisonhälfte erfolgreich, als er zwei Etappen der Tour Down Under gewann und je einen Etappensieg bei der Vuelta a Castilla y Leon, der Tour de Romandie und der Tour of California feierte.

Dem 22 Jahre alten Kennaugh gelang bisher zwar noch kein Profisieg, doch in dieser Saison überzeugte der Dritte der Britischen Straßenmeisterschaften vor allem in den Rundfahrten. So belegte Kennaugh Platz drei bei der Route du Sud und wurde Fünfter der Polen-Rundfahrt.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Mont Ventoux Dénivelé (2.1, FRA)