Spanier will Rabobank verlassen

Freire vor Wechsel zu Katjuscha?

Foto zu dem Text "Freire vor Wechsel zu Katjuscha?"
In den Jahren ´99, ´00 und ´03 wurde Oscar Freire Weltmeister. Was wird wohl 2011 passieren?| Foto: ROTH

19.10.2011  |  (rsn) – Steht Oscar Freire vor einem Wechsel von Rabobank zum Katjuscha-Team von Hans-Michael Holczer? Am Rande der Präsentation der Tour de France 2012 kündigte der neue Teamchef bereits an, in Verhandlungen mit einem Spitzenfahrer zu stehen. Den Namen wollte Holczer aber noch nicht preisgeben.

Nach spanischen Pressemeldungen soll es sich dabei um den dreifachen Weltmeister handeln, der bei Rabobank zuletzt wohl nicht mehr die vorbehaltlose Unterstützung vergangener Zeiten verspürte. In seinem vermutlich letzten Profijahr will Freire in großen Rennen wie Mailand-San Remo – das er bereits dreimal gewann-, dem Olympischen Straßenrennen oder den Straßen-Weltmeisterschaften aber nochmals angreifen.

Sollten sich Holczer und der mittlerweile 35 Jahre alte Spanier noch am heutigen Mittwoch einigen, könnte Freire am morgigen Donnerstag in das Aufgebot des russischen Rennstalls für 2012 rücken. Der 20. Oktober ist nämlich der Stichtag, an dem die ProTeams ihre Unterlagen für die kommende beim Radsportweltverband UCI einreichen müssen.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Critérium du Dauphiné (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour Bitwa Warszawska (2.2, POL)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • Tour of Taiyuan (2.2, CHN)