Norweger sieht keine Probleme mit Cavendish

Boasson Hagen vor Vertragsverlängerung bei Sky

Foto zu dem Text "Boasson Hagen vor Vertragsverlängerung bei Sky"
Edvald Boasson Hagen (Sky) gewinnt die 17. Etappe der Tour de France. | Foto: ROTH

19.10.2011  |  (rsn) – Der Norweger Edvald Boasson Hagen steht nach Angaben seines Managers Birger Hungerholdt kurz davor, seinen Vertrag beim britischen Sky-Rennstall vorzeitig zu verlängern. Schon kurz nach dem Ende der Tour de France hätten der zweifache Etappensieger und das britische ProTeam Verhandlungen über einen neuen Vertrag begonnen, „aber aus verschiedenen Gründen ist eine verbindliche Vereinbarung bis jetzt noch nicht unterschrieben worden“, so Hungerholdt zur dänischen Zeitung dagbladet.no

Boasson Hagens Vertrag läuft noch bis Ende 2012. Der neue Vertrag hätte nach Hungerholdts Angaben eine Laufzeit bis zum Ende der Saison 2014. "Es gibt nur noch ein paar Kleinigkeiten zu klären, dann sind wir vollkommen zufrieden", sagte der Norweger. "Wir haben keinen Kontakt mehr zu anderen Teams, die Edvald in diesem Sommer verpflichten wollten."

Auch die Verpflichtung von Weltmeister Mark Cavendish würde nichts daran ändern, dass Boasson Hagen bei Sky bleiben werde. „Wir wissen schon seit dem Sommer, dass Cavendish nächstes Jahr für Sky fahren wird. Edvald wird immer noch genügend Chancen bekommen“, erklärte Hungerholdt.

Auch der Norwegische Zeitfahrmeister, der Ende 2009 von HTC-Columbia zum damals neu gegründeten Sky-Team gewechselt war, äußerte sich zur Zusammenarbeit mit Cavendish. "Das wird schon klappen. Wir sind verschiedene Fahrertypen. Ich werde mir die Etappen raussuchen, die er nicht nimmt ", sagte der 24 Jahre alte Boasson Hagen dem norwegischen Fernsehsender TV2.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Mont Ventoux Dénivelé (2.1, FRA)