Auch Barry verlängert

Knees und Flecha bleiben bei Team Sky

Foto zu dem Text "Knees und Flecha bleiben bei Team Sky"
Christian Knees (Sky) | Foto: ROTH

13.10.2011  |  (rsn) – Christian Knees wird auch in den kommenden beiden Jahren für das britische Sky-Team fahren. Wie der britische Rennstall am Donnerstag mitteilte, wurde der Vertrag mit dem 30 Jahre alten Deutschen bis Ende 2013 verlängert. Knees war erst nach Saisonbeginn 2011 bei Sky untergekommen, nachdem das australische Pegasus-Team, das ihn Ende 2010 verpflichtet hatte, keine Lizenz erhielt.

"Ich hatte eine großartige Saison beim Team Sky und als das Vertragsangebot kam, habe ich sofort unterschrieben”, so der Deutsche Meister von 2010, der sich vornehmlich als Helfer einen Namen machte und sich nach eigenen Worten in seiner Rolle sehr wohl fühlte. „Ich hoffe, dass ich in den kommenden beiden Jahren meine Bestleistungen zeigen kann und wenn ich nicht für andere arbeiten muss, wäre es schön, einen Sieg einzufahren, um das Vertrauen zu bestätigen, dass die Teamleitung in mich gesetzt hat“, erklärte er.

Ebenfalls einen Zweijahresvertrag erhielt der 34 Jahre alte Flecha. Der spanische Klassikerspezialist geht in seine dritte Saison bei Sky und gewann 2010 Omloop Het Nieuwsblad. In diesem Jahr wurde er Zweiter beim flämischen Frühjahrsklassiker.

Auch der erfahrene Kanadier Michael Barry wird 2012 das Sky-Trikot tragen. Der 35-Jährige war zu Beginn 2010 zum damals neuen britischen ProTour-Team gewechselt und unterschrieb einen Einjahresvertrag.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Mont Ventoux Dénivelé (2.1, FRA)