Geoghegan Hart siegt vor Hindley

Highlight-Video der 20. Giro-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 20. Giro-Etappe "
Tao Geoghegan Hart (Ineos Grenadiers) lhat die 20. Giro-Etappe gewonnen. | Foto: Cor Vos

24.10.2020  |  (rsn) - Der 103. Giro d’Italia wird mit einem Kopf-an-Kopf-Duell in Mailand enden. Nach seinem Sieg auf der 20. Etappe liegt der Brite Tao Geoghegan Hart (Ineos Grenadiers) zeitgleich im Gesamtklassement mit dem Australier Jay Hindley (Sunweb), der nach 190 Kilometer von Alba zur Bergankunft in Sestriere auf 2.035 Metern im Sprintduell knapp geschlagen auf Rang zwei landete. Dritter wurde mit 25 Sekunden Rückstand Geoghegan Harts Teamkollege Rohan Dennis, der wie schon auf der Königsetappe eine überragende Helferleistung zeigte.

Hindley löste seinen Teamkollegen Wilco Kelderman, der mit 1:35 Minuten Rückstand Tagesachter wurde, im Rosa Trikot ab.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine