Briten geben Kader bekannt

Thomas führt Ineos Grenadiers in den Giro d´Italia

Foto zu dem Text "Thomas führt Ineos Grenadiers in den Giro d´Italia"
Geraint Thomas (Ineos Grenadiers) bei Tirreno-Adriatico. | Foto: Cor Vos

30.09.2020  |  (rsn) - Die Kapitänsfrage bei Ineos Grenadiers ist vor der Italien-Rundfahrt klar geklärt: Geraint Thomas wird die britische Mannschaft beim Giro anführen, um den Gesamtsieg zu erringen. Deshalb hat Teamchef David Brailsford ein Team um ihn bilden lassen, das voll darauf ausgerichtet ist, den Tour de France-Sieger von 2018 zu unterstützen - auch wenn mit Jhonatan Narvaez auch ein endschneller Mann mit an Bord ist.

Für die Berge bekommt Thomas mit dem schon bei der Tour de France für Egan Bernal gefahrenen Jonathan Castroviejo sowie seinem britischen Landsmann Tao Geoghegan Hart und dem Australier Rohan Dennis drei sehr starke Fahrer an die Seite gestellt. Im Flachen sollen ihn außerdem Ben Swift, Salvatore Puccio und Narvaez sowie Zeitfahr-Weltmeister Filippo Ganna unterstützen - wobei letzterer im Auftakt-Zeitfahren auf Sizilien zunächst selbst aufs Rosa Trikot zielen wird.

Der Kader von Ineos beim Giro d'Italia: Geraint Thomas, Jonathan Castroviejo, Rohan Dennis, Filippo Ganna, Tao Geoghegan Hart, Jhonatan Narvaez, Salvatore Puccio, Ben Swift

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)