Ergebnismeldung 53. Tirreno - Adriatico

Roglic gewinnt 3. Etappe vor Adam Yates, Thomas in Blau

Foto zu dem Text "Roglic gewinnt 3. Etappe vor Adam Yates, Thomas in Blau"
Primoz Roglic (LottoNL-Jumbo) hat die 3. Etappe von Tirreno - Adriatico gewonnen. | Foto: Cor Vos

09.03.2018  |  (rsn) - Auf der 3. Etappe von Tirreno - Adriatico haben zwei der gestrigen Pechvögel zurückgeschlagen. Nach 234 Klassiker-Kilometern von Follonica nach Trevi siegte der Slowene Primoz Roglic (LottoNL-Jumbo) mit drei Sekunden Vorsprung vor dem Briten Adam Yates (Mitchelton-Scott) und konnte damit erstmals in dieser Saison jubeln. Beide waren im gestrigen Finale durch den Massensturz aufgehalten worden und hatten dadurch alle Chancen im Kampf um den Gesamtsieg eingebüßt.

Mit sechs Sekunden Rückstand wurde Strade-Bianche-Gewinner Tiesj Benoot (Lotto Soudal) Dritter vor dem Briten Geraint Thomas (Sky/+0:07), der das Blaue Trikot des Gesamtführenden der Fernfahrt übernahm und nun vor dem zeitgleichen Belgier Greg Van Avermaet (BMC) an der Spitze des Klassements liegt. Drei Sekunden dahinter folgt Thomas‘ Teamkollege Chris Froome auf Rang drei.

Der Luxemburgische Meister Bob Jungels (Quick-Step Floors)kam in der ersten Gruppe mit zehn Sekunden Rückstand als Zehnter isn Ziel und verbesserte sich im Gesamtklassement auf Position sechs (+0:09). Giro-Gewinner Tom Dumoulin folgt als bester Sunweb-Profi mit 33 Sekunden Rückstand auf Rang neun der Gesamtwertung.

Tageswertung:
1. Primoz Roglic (LottoNL-Jumbo)
2. Adam Yates (Mitchelton-Scott) +0:03
3. Tiesj Benoot (Lotto Soudal) +0:06
4. Geraint Thomas (Sky) +0:07
5. Rigoberto Uran (EF-Drapac) +0:10
6. Mikel Landa (Movistar) s.t.
7. Gianni Moscon (Sky)
8. Romain Bardet (AG2R)
9. Wilco Kelderman (Sunweb)
10. Bob Jungels (Quick-Step Floors)

Gesamtwertung:
1. Geraint Thomas (Sky)
2. Greg Van Avermaet (BMC) s.t.
3. Chris Froome (Sky) +0:03
4. Damiano Caruso (BMC) +0:08
5. Michal Kwiatkowski (Sky) +0:09

Später mehr!

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Le Grand Prix International de (2.2, DZA)
  • Adriatica Ionica (2.1, ITA)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)