Ergebnismeldung 74. Polen-Rundfahrt

Teuns sichert sich Gesamtsieg, Poels gewinnt Schlussetappe

Foto zu dem Text "Teuns sichert sich Gesamtsieg, Poels gewinnt Schlussetappe"
Dylan Tuens (BMC, Mi.) hat die 74. Polen-Rundfahrt gewonnen. | Foto: Cor Vos

04.08.2017  |  (rsn) - Dylan Teuns (BMC) hat seine bereits bei der Tour de Wallonie (2.HC) demonstrierte Top-Form auch bei der 74. Polen-Rundfahrt unter Beweis gestellt und sich in einer knappen und spannenden Entscheidung den Gesamtsieg gesichert.

Der 25-jährige Belgier, der Nachfolger seines Landsmanns Tim Wellens (Lotto Soudal) wurde, der 2016 bei der Tour de Pologne triumphiert hatte, belegte am Freitag auf der abschließenden 7. Etappe über 132 Kilometer von Bukovina Resort nach Bukowina Tatrzanska den fünften Platz, zeitgleich mit dem Niederländer Wout Poels (Sky), der sich im Sprint der Favoritengruppe vor dem Briten Adam Yates (Orica-Scott) und dem Polen Rafal Majka (Bora-hansgrohe) durchsetzte.

Im Gesamtklassement behauptete Teuns sein Gelbes Trikot mit lediglich zwei Sekunden Vorsprung auf Majka, der damit knapp seinen zweiten Heimsieg nach 2014 verpasste. Poels rückte dank der Zeitbonifikation für seinen ersten Saisonerfolg noch auf Position drei (+0:03) vor. Sein Landsmann Wilco Kelderman fiel dagegen vom dritten auf den vierten Rang (+0:10) zurück. Fünfter wurde der Brite Adam Yates (Orica-Scott/+0:13).

Weltmeister Peter Sagan (Bora-hansgrohe), der als letzter Fahrer der Ausreißergruppe des Tages nach einer famosen Vorstellung im Schlussanstieg 2,5 Kilometer vor dem Ziel eingefangen wurde, gewann die Punktewertung. Der Italiener Diego Rosa (Sky) wurde mit dem Bergtrikot ausgezeichnet.

Tageswertung:
1. Wout Poels (Sky) +0:51
2. Jack Haig (Orica-Scott) s.t.
3. Rafal Majka (Bora-hansgrohe)
4. Wilco Kelderman (Sunweb)
5. Dylan Teuns (BMC)
6. Domenico Pozzovivo (Ag2R) +0:05
7. Sam Oomen (Sunweb) +0:12
8. Jack Haig (Orica-Scott) +0:14
9. Tejay van Garderen (BMC) +0:18
10. Rui Costa (UAE Emirates) +0:54

Gesamtwertung:
1. Dylan Theuns (BMC)
2. Rafal Majka (Bora-hansgrohe) +0:02
3. Wout Poels (Sky) +0:03
4. Wilco Kelderman (Sunweb) +0:10
5. Adam Yates (Orica-Scott) +0:13
6. Domenico Pozzovivo (Ag2R) +0:23
7. Sam Oomen (Sunweb) +0:36
8. Jack Haig (Orica-Scott) +0:57
9. Vincenzo Nibali (Bahrain-Merida) +1:19
10. Rui Costa (UAE Emirates) +1:22

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)