Australien, 22.01. - 27.01.2008

Tour Down Under (PT)

Allan Davis triumphiert am Tag der Australier

(Ra) – Die dritte Etappe der Tour Down Under wurde zu einer rein australischen Angelegenheit. Nach 139 km von Unley nach Victor Harbor setzte sich Allan Davis (UniSa) im Massensprint vor seinen Landsleuten Mark Renshaw (Credit Agricole) und Mathew Hayman (Rabobank) durch. Nach seinem Sieg am Vortag musste sich der Rostocker André Greipel (High Road) diesmal mit Platz fünf zufrieden geben. Gerolsteiner-Sprinter Robert Förster konnte in die Entscheidung um den Sieg erneut nicht eingreifen und wurde 12 hinter dem Italiener Elia Rigotto, der bester Milram-Fahrer war. Renshaw holte sich durch den zweiten Platz die Führung in der Gesamtwertung zurück. Der 25-Jährige hat vor der morgigen 4. Etappe zwei Sekunden Vorsprung auf Tagessieger Davis. Greipel ist Dritter mit sechs ... Jetzt lesen

24.01.2008: 3. Etappe, Unley - Victor Harbor, 139,0 km

  1. Allan Davis (Aus, Unisa)                  3.13.48
  2. Mark Renshaw (Aus, Credit Agricole)
  3. Mathew Hayman (Aus, Rabobank)
  4. Davide Vigano (Ita, Quick Step)
  5. Andre Greipel (Ger, Team High Road)
  6. Stuart O’Grady (Aus, Team Csc)
  7. Pieter Jacobs (Bel, Silence)
  8. Aurelien Clerc (Swi, Bouygues Telecom)
  9. Martin Elmiger (Swi, Ag2R)
 10. Philippe Gilbert (Bel, Francaise Des Jeux)
   :
 12. Jan Robert Forster (Ger, Gerolsteiner)
 23. Bernhard Eisel (Aut, Team High Road)
 24. Heinrich Haussler (Ger, Gerolsteiner)
 25. Carlo Westphal (Ger, Gerolsteiner)
 29. Peter Wrolich (Aut, Gerolsteiner)
 35. Thomas Fothen (Ger, Gerolsteiner)
 52. Volker Ordowski (Ger, Gerolsteiner)
 75. Dennis Haueisen (Ger, Team Milram)
 84. Matthias Russ (Ger, Gerolsteiner)
 95. Marcus Burghardt (Ger, Team High Road)       0.47
116. Enrico Poitschke (Ger, Team Milram)          4.04
117. Martin Muller (Ger, Team Milram)             4.04
129. Rene Haselbacher (Aut, Astana)               4.04

Gesamtwertung

  1. Mark Renshaw (Aus, Credit Agricole)      10.14.00
  2. Allan Davis (Aus, Unisa)                     0.02
  3. Andre Greipel (Ger, Team High Road)          0.06
  4. Graeme Brown (Aus, Rabobank)                 0.06
  5. Jose Joaquin Rojas (Esp, Caisse D'Epargne)   0.10
  6. Mickael Buffaz (Fra, Cofidis)                0.10
  7. Mickael Delage (Fra, Francaise Des Jeux)     0.10
  8. Yoann Offredo (Fra, Francaise Des Jeux)      0.11
  9. Mathew Hayman (Aus, Rabobank)                0.12
 10. Kjell Carlstrom (Fin, Liquigas)              0.12
   :
 26. Heinrich  Haussler (Ger, Gerolsteiner)       0.16
 36. Carlo Westphal (Ger, Gerolsteiner)           0.16
 40. Peter Wrolich (Aut, Gerolsteiner)            0.16
 43. Jan Robert Forster (Ger, Gerolsteiner)       0.16
 62. Thomas Fothen (Ger, Gerolsteiner)            0.16
 71. Volker Ordowski (Ger, Gerolsteiner)          0.16
 72. Matthias Russ (Ger, Gerolsteiner)            0.16
 92. Dennis Haueisen (Ger, Team Milram)           1.50
 93. Marcus Burghardt (Ger, Team High Road)       2.07
 98. Bernhard Eisel (Aut, Team High Road)         3.42
101. Rene Haselbacher (Aut, Astana)               4.20
103. Enrico Poitschke (Ger, Team Milram)          4.20
124. Martin Muller (Ger, Team Milram)             5.21
(klicken zum Vergrößern)
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)