Auf Pressekonferenz am Donnerstag

L´essentiel: Andy Schleck beendet seine Karriere

Foto zu dem Text "L´essentiel: Andy Schleck beendet seine Karriere"
Andy Schleck (Trek) | Foto: Cor Vos

08.10.2014  |  (rsn) – Andy Schleck (Trek) wird am Donnerstag auf einer Pressekonferenz seinen Rücktritt vom Profiradsport verkünden. Das meldete die französischsprachige Zeitung L'essentiel unter Verweis auf nicht näher benannte Informationen.

Der 29 Jahre alte Luxemburger hatte sich bei einem Sturz bei der diesjährigen Tour de France einen Kreuzbandriss zugezogen und seitdem kein Rennen mehr bestreiten können. Im Gegensatz zu seinem fünf Jahre älteren Bruder Fränk hatte der Tour de France-Gewinner von 2010 vom Team Trek auch kein neues Vertragsangebot mehr erhalten.

Am Dienstag hatte der Trek-Rennstall eine Pressemitteilung versandt, in der für Donnerstag Vormittag eine Pressekonferenz in Schlecks Heimatort Mondorf angekündigt wurde. Näheres wurde nicht mitgeteilt.

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • World Championships - ITT (WC, SUI)