Wechselbörse

UAE Abu Dhabi verpflichtet Marokkanischen Meister el Abdia

Foto zu dem Text "UAE Abu Dhabi verpflichtet Marokkanischen Meister el Abdia "
Anass Ait el Abdia (UAE Abu Dhabi) | Foto: Team

30.01.2017  |  (rsn) – Kurz nach Saisonbeginn meldet der Lampre-Nachfolger UAE Abu Dhabi noch einen späten Neuzugang. Künftig wird der Marokkanische Meister Anass Ait el Abdia für den Rennstall von Manager Giuseppe Saronni fahren. Der 23-Jährige, der  eine Ausbildung (2014/15) beim World Cycling Center des Radsportweltverbandes UCI in Aigle vorweisen kann, ist der nun 26. Fahrer im Aufgebot des Teams, das 2017 bereits einen Saisonsieg – durch Rui Costa auf der Königsetappe der Vuelta a San Juan – feiern konnte.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Limpopo (2.2, RSA)
  • 4 Jours de Dunkerque / Grand (2.HC, FRA)
  • Vuelta Aragón (2.1, ESP)
  • Tour d´Eure-et-Loir (2.2, FRA)
  • Grand Prix Criquielion (1.2, BEL)
  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)