Rang zwei hinter Otonicar

Schnaidt verpasst bei Banja Luka Belgrade knapp zweiten Saisonsieg

Foto zu dem Text "Schnaidt verpasst bei Banja Luka Belgrade knapp zweiten Saisonsieg"
Fabian Schnaidt (Team Vorarlberg) | Foto: Team Vorarlberg

12.04.2014  |  (rsn) - Fabian Schnaidt (Vorarlberg) hat beim Eintagesrennen Banja Luka Belgrade I (Kat. 1.2) seinen zweiten Saisonsieg knapp verpasst. Nach 186 Kilometern musste sich der 23-Jährige nur dem Slowenen Martin Otonicar (Radenska) geschlagen geben.

Platz drei ging an den Italiener Mattia Gavazzi (Christina Watches), auf Rang fünf  landete dessen deutscher Teamkollege Sebastian Forke vor Stefan Schäfer (beide LKT Brandenburg).

Florian Bissinger (WSA Greenlife) wurde Fünfzehnter der Österreicher Clemens Fankhauser (Tirol) folgte auf Rang 16.

 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine